Mittwoch, 30. Juni 2021

mit Angelika Sandtmann || online ||

Angelika Sandtmann untersucht in diesem SCHLAGLICHT die grundlegende Unterscheidung des öffentlichen und des privaten Raums in Hannah Arendts Werken. Wie zeitgemäß ist dieser Denkansatz noch im 21. Jahrhundert?

Die SCHLAGLICHT-Abende zu Hannah Arendt können einzeln besucht werden und sind thematisch unabhängig voneinander.

Samstag, 9. Oktober 2021

live in Heidelberg | online ||

Terminankündigung

Nähere Informationen zu den Inhalten der Veranstaltung und Freischaltung der Anmeldemaske folgen im Mai.
Um darüber in Kenntnis gesetzt zu werden, abonnieren Sie bitte unseren Newsletter unter https://hardenberginstitut.de/newsletter-hi.html