Karl-Martin Dietz

Geboren 1945 in Heidelberg. Studium der Klassischen Philologie, Germanistik und Philosophie, daneben auch der Wirtschaftswissenschaften, in Heidelberg, Tübingen und Rom. Promotion mit einer Arbeit über vorsokratische Philosophie. 1974 bis 1980 Lehrtätigkeit an der Universität Heidelberg und von 2003-2010 am Institut für Entrepreneurship, Universität Karlsruhe/KIT, zum Thema Dialogische Führung/Dialogische Kultur. 1978 Begründung des Friedrich von Hardenberg Instituts für Kulturwissenschaften zusammen mit Thomas Kracht.


Tel.: +49 6221-2 51 34
Fax.: + 49 6221-2 16 40