Hannah Kurzenberger

Geboren 1986 in Bruchsal. Ausbildung zur Buchhändlerin, anschließend Studium der Germanistik und Philosophie in Heidelberg sowie des Studiengangs „Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus“ an der Universität Hildesheim. Abschluss: Bachelor of Arts. 2015 bis 2017 Geschäftsführerin der Bücherstube an der Tiefburg in Heidelberg. Seit März 2017 Mitarbeiterin des Friedrich von Hardenberg Instituts in den Bereichen Verlag, Lektorat, Bibliothek, Veranstaltungsorganisation und Sekretariat.

Tel.: + 49 6221 650170
Fax.: + 49 6221-2 16 40